Besucherzähler  

Heute 338

Gestern 430

Woche 1150

Insgesamt 286967

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

social Buttons  

   

   

Bei der LRL am 01.02.2020 in Merseburg nahm Jan Schäfter im Einzel teil. Das geplante Doppel fand aus gesundheitlichen Gründen seines Spielpartners nicht statt.
Das Turnier startete für Jan also erst spät, wobei er sich sehr schwer tat ins Spiel zu finden. Er setzte sich in 3 Sätzen(16:21/21:18/21:13) gegen Duy Anh Vu durch.
Sein nächster Gegner war Armin Verchow, welcher an Platz 1 gesetzt war. Für Jan stand fest, dass er keine Chance haben wird und ging gelassen ans Spiel. Er verlor mit 11:21 und 15:21, trotzdem ging er mit einen Lächeln vom Spielfeld. Es hatte ihm einfach Spaß gemacht zuspielen.
Sein letztes Spiel für den Tag ging um Platz 3.  Den 1. Satz nahm Jan seinem Gegener Tyler Vollrath mit 21:15 ab, den 2. Satz gab er allerdings 12:21 ab. Nun hieß es Geduld haben und Clever spielen, was Jan auch gut gelang, der 3. Satz ging 21:12 an Jan.

   

© SV Lok Staßfurt Abt. Badminton